versammlung, chilly & bikeshorts

Anfang des Jahres traf sich „der Verein zur Förderung umweltfreundlicher Verkehrsarten und -mittel, Fahhradselbsthilfe Bikektichen e.V. im Machwerk zur 3.Mitgliederversammlung. Dazu gab es veggy chilly, very nice und danach bikeshorts wie betrunkene Fahrradpiratinnen zu LCD Soundsystemmusic, awhoo!

Bevor ich euch das video präsentiere, hier noch was was war:

Aus dem Jahresbericht von Kirstin: Man könnte sagen, die Bikekitchen ist etabliert. Nicht in dem Sinne, dass sie zu den Grandes Dames der Münchner Kultur- Sozialvereine zählt, sondern mehr in dem Sinne, dass die bikekitchen in München bekannt und bewährt ist. Prozesse haben sich eingespielt, der Ort ist verlässlich und einzelne Bikekitchen Mitglieder machen das, worauf sie Lust haben. Die zweiten Donnerstage im Monat sind im Machwerk feste Institution, ebenso wie die Planungstreffen „Bikeshower“ im Cafe Regenbogen. Es gab weniger Kurse als im letzten Jahr, diese wurden jedoch mit Erfolg durchgeführt, es hat sich so etwas wie ein Kooperationsnetzwerk eingerichtet. Wir haben geschafft, die Bikekitchen auf mehr Beine zu stellen, Bikeshowers laufen demokratisch ab und jede/r kann das einbringen, was ihm/ihr wichtig ist.

gruppenbild

v.l.n.r. Annette, Karin, Paulina, Patrick, Mario

So ist es mir als erste Vorsitzende und Annette als erste Schatzmeisterin möglich, den Hut abzugeben. Annette geht nach Kanada und verfolgt neben Bären auch bikekitchen.de, und ich widme mich neben meinem Job dem 2. Standbein Freiberuflichkeit. Das heißt jedoch nicht, dass ihr mich los seid. Ich bin sehr beeindruckt, dass aus der Idee Bikekitchen mit anfänglichem Superaktionismus und vielleicht auch Hysterie das geworden ist was es ist (s.o.)

Patrick ist nun neuer 1. Vorsitzender und Karin neue Schatzmeisterin (einstimmig gewählt). Beide sind alte Bikekitchen- Häsinnen und wir freuen uns, so eloquente Nachfolge gefunden zu haben. Paulina hält die Stellung als 2. Vorsitzende.

Whats next in 2014? Bikekitchens, Festivals, Kooperationen, Ausflüge. Mit uns, mit Euch. Wenn du gerne die Bikekitchen unterstützen möchtest, kannst du das als aktives Mitglied oder Fördermitglied tun, wenn Du nur schrauben wilsst oder schrauben lernen willst auch dann ein herzliches wilkommen!

Dieser Beitrag wurde unter Randoms abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.