Wir lieben Bäume und hassen Hungeräste! Deswegen passend zur Radsaison unser „Gut im Futter“-RezeptSwedish Oatmeal Cookies!

Swedish Oatmeal Cookies (40-45 Stück)
 
Zutaten:
750 ml   Haferflocken
250 g    Butter
4    EL    Kakao
1    Pkg  Vanillezucker
3            Eier
250 ml   Zucker
 
Rezept:
1) Butter erwärmen und mit Haferflocken vermischen, stehen lassen
2) Eier, Zucker, Vanillezucker in einer neuen Schüssel verrühren
3) Kakao dazu rühren
4) Masse mit Haferflocken mischen und gut durchrühren
5) Auf Blech mit Gabel/Löffel kleine Haufen formen.
 
Achtung: Beim ersten Blech den Abstand größer wählen, da die Kekse eventuell zerlaufen. Wenn nicht, kann beim nächsten Blech der Abstand kleiner gewählt werden.
 
6) 10-15 min bei 200 °C Ober-/Unterhitze
7) Genießen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.