bikekitchen-muenchen-01.jpgDie doublespeed party letzten Montag war der Hit. Im Laufe des Abends füllte sich das 8 below mit ca. 200 Leuten, die nach erfolgreichem Schrauben The Veras und Jim Fletch lauschten. Wenn die Soundanlage auch v.a. bei den Fletchens etwas überfordert war, war die Stimmung prächtig und die Bands genial mit Große-Bühnen-Potential. Vielen Dank an Schrauberlinge, Bands und das 8 below Team fürs möglich machen des Abends!

Auf dem Blog der Rad- Spannerei wird darüber berichtet und wir hinaufgelobt :-)

Die Bikekitchen geht über den Sommer in Slowspeed Modus, wir sind auf Festivals zu finden und dabei, Draußen- Aktionen sowie einen Fundraiser zu organisieren. Ab Herbst dann wieder clubben, vorher beachen und betteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.