Wenn man denkt, obikes sind ein Riesenproblem in München…

… sollte man zum Realitätsabgleich nach China schauen 🙂

Veröffentlicht unter Netzfunde, Randoms | Hinterlasse einen Kommentar

Letzte Fahrradglocke für dieses Jahr

Passend zum Frühlingsanfang, äh oder so, gibt es nochmal eine Fahrradglocke in der Glockenbachwerkstatt. Kommt vorbei und werkelt mit uns 🙂 wir freuen uns.

Donnerstag, 23.11.2017, 17:30-20:30 Uhr, Glockenbachwerkstatt
es grüßt die bikekitchen

Veröffentlicht unter Events | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

200 Jahre Fahrrad – oder die Bikekitchen geht ins Museum

Was machen wir fahrradbegeisterten an einem verregneten stürmischen Sonntag? Wir gehen ins Museum und natürlich in eine Fahrradausstellung. Wer schon immer mal die ersten Laufräder, Holzfahrräder, Elektroräder bis hin zu aktuellen Errungenschaften der schönsten und besten Erfindung der Menschheit bewundern möchte, sollte sich die momentane Sonderausstellung im Verkehrsmuseum nicht entgehen lassen. Wie sahen die ersten Fahrradwerkstätten (Bild oben) aus, was gibt es für interessante Sportarten rund ums Fahrrad, welche Entwicklung nahm und nimmt das Fahrrad an der Verkehrsplanung. Auf all diese Fragen und noch einige mehr finden die Besucher eine anschauliche Antwort. Die Bikekitchen denkt sich, gut dass es verregnete Sonntage gibt 🙂

Und wie schön wärs das gäbs noch, ein feudales Westentaschenfeuerwerk für die Silvesterfahrt oder die nächste Critical Mass leucht krawumm bumm

Veröffentlicht unter Press and Media | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Reguläre November bikekitchen @ Werkbox³

Draußen werkeln ist wohl nicht mehr, wir werden uns eher um die Feuertonne scharen, wird eben Winter, wir radeln und schrauben natürlich weiter, SAVE THE DATE:

Donnerstag, 9.11.2017, 19-22 Uhr, Werkbox³

Wir freuen uns über alte und neue Gesichter 🙂
Grüßt die bikekitchen

Veröffentlicht unter Events | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Kursangebot

Wir haben mal wieder ein tolles und abwechslungsreiches Kursprogramm für euch zusammengestellt (Liste ist dynamisch und wird bei neuen Events automatisch erweitert). Klickt an was euch interessiert, und meldet euch über das Formular beim Kurs an 🙂

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Bikekitchen am 12.10 ab 19 Uhr in der Werkbox

Die Bremsen quietschen, das Tretlager wackelt, die Gänge ruckeln und die Luft ist raus?
Komm vorbei!

Was/wer/wo/wann/wieso?
Was: Fahrradselbsthilfewerkstatt gegen Spende
Wer: wir und ihr
Wo: werkbox3 am Ostbahnhof
Wann: Donnerstag, 12.10, 19-22 Uhr
Wieso: damit es wieder läuft und das Radfahrern Freude macht

Wie immer freuen wir uns über Spenden und einen schönen entspannten Abend mit euch.

Die bikekitchen

Veröffentlicht unter Events | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

200 Jahre Fahrrad, Fahrradfilme im Münchner Stadtmuseum

Fahhradfilme satt, ab 13.9. bis zum 20.12. gibt es jeden Mittwoch im Münchner Stadtmuseum was für fahrradverliebte Filmenthusiasten

„Beijing Bicycle“ (China 2001) von Xiaoshuai Wang

 

Veröffentlicht unter Events | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Letzte bikekitchen vor der Sommerpause: Donnerstag, 13. Juli

Liebe Radlrunde,

damit der Sommer – völlig einerlei mit wieviel Sonne/Regen/Bier/Rollkragenpulli-Anteil – weiterhin friedlich erradelt werden kann, gibt’s morgen:

bikekitchen
Donnerstag, 13. Juli
19-22 Uhr 
in der WerkBox³, Grafinger Str. 6, München (Kultfabrikgelände) 

Wir freuen uns & bis morgen,
eure bikekitchen

PS: Im August macht die bikekitchen Ferienpause!

Veröffentlicht unter Events | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Halbernste Replik auf SZ: „Warten statt treten“

Gerade bin ich bei der SZ über einen Artikel gestolpert, den ich nicht unkommentiert stehen lassen konnte 🙂

In dem SZ-Artikel Warten statt Treten vom 4. Juni 2017 wird das Erlebnis des Selberschrauben am Fahrrad zuerst einmal sehr schön beschrieben:

Ohnmachtsgefühle lassen sich am besten bekämpfen, indem der Radler die Werkzeuge selbst in die Hand nimmt und schraubt. Das Fahrrad wirkt ja schließlich wie ein geheimnisloses Gerät, es verbirgt nichts, alles liegt offen, es gibt keine Motorhaube, unter der rätselhafte Technikklumpen lauern.

Nachdem der motivierte Radler dann zur Tat schreitet und an seiner mangelnden Erfahrung scheitert, endet der Artikel folgendermaßen:

Der reuige Radler schob sein verpfuschtes Werk also zum Mechaniker. Es war Winter, immerhin, es gab einen Termin und mitleidige Blicke. „Was hast du denn da versucht?“ Ja was eigentlich? Es war der gescheiterte Versuch, unabhängig zu sein. Die Ohnmacht in Angesicht des Fahrradhändlers kennt eben viele Facetten. Und oft genug trägt man selber die Schuld.

Auch wenn der konkrete Versuch gescheitert ist, so hat der Radler doch die richtige Einstellung gehabt: Nicht outsourcing seiner Fähigkeiten zu betreiben, sondern insourcing. Sich nicht von seiner selbstverschuldeten Unkenntnis in Starre versetzen zu lassen, sondern seine Befreiung tatkräftig anzugehen. Dass er dabei eine Schraube weitergedreht hat als es technisch sinnvoll ist, ist Teil der Lernkurve.

Wir von der Bikekitchen München hätten ihn natürlich gerne unterstützt, so wie wir seit mittlerweile sieben Jahren auch zahlreichen anderen Münchner und internationalen Radlern mit Rat, Tat und Radler/Bier zur Seite stehen 🙂

Veröffentlicht unter Netzfunde, Press and Media | Hinterlasse einen Kommentar

bikekitchen am 8.6. – überwiegend sonnig

Überwiegend sonnig, so solls sein an diesem Donnerstag und so hoffen wir ne feine bikekitchen draußen vor der Werkbox machen zu können. Rollts, schiebts, kommts vorbei

Wo: WerkBox³, Grafinger Str. 6, München (Kultfabrikgelände)
Wann: Donnerstag 8.6., 19-22 Uhr

How to:
No worries, bikekitchen may help!
Bring your bike and repair with us. We have some tools, some experience, some spare parts. all that for a little contribution and for good mood.
Everyone welcome, no expertise necessary

Servus und bis bald sagt die bikekitchen

Veröffentlicht unter Events | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar